Mitgliedsantrag

Verband Freie Darstellende Künste Bayern

Es gibt zwei Arten der Mitgliedschaft:
1. passives Fördermitglied
2. aktives Mitglied

1. Passive Mitgliedschaft, Fördermitglied
Für passive Fördermitglied bestehen keine besonderen Voraussetzungen.
Der Antrag ist mit dem anhängenden Formular einzureichen.
Diese Form der Mitgliedschaft ist für private Personen (Regisseure, Schauspieler, Tänzer, Performer und Förderer) konzipiert.
Damit können diese Mitglieder vom Informationsangebot und Beratungen profitieren.
Berufsanfänger, Ensembles und Gruppen im Aufbau haben über diese Mitgliedschaft die Möglichkeit von den professionellen Kenntnissen der anderen Verbandsmitglieder zu profitieren.Einschränkungen gibt es in der Inanspruchnahme von besonderen Leistungen aus den Rahmenverträgen. Diese stehen nur den aktiven Mitgliedern zur Verfügung.

2. aktive Mitgliedschaft
Für aktive Mitglieder bestehen folgende Voraussetzungen:
- Mitglied kann jedes, professionelle Theater oder Ensemble in privater Trägerschaft werden.
- Mitglied kann jedes, professionelle Ensemble aus dem Bereich der darstellenden Kunst werden: Schauspiel, Tanz, Performance, Figurentheater usw.
- Ein regelmäßigen Spielbetrieb über mindestens 2 Jahre als professionelles Theater
- Für selbständige darstellende Künstler besteht die Möglichkeit der Mitgliedschaft, wenn der Darstellungsbereich im weitesten Sinne mit Theater (Schauspiel, Tanzt, Performance) und verwandten Ausdrucksformen umgesetzt wird.
- Für Berufsanfänger, Theater im Aufbau, Projektgruppen etc. besteht jederzeit die Möglichkeit, als Fördermitglied eine Aufnahme zu beantragen.

Der Antrag für die Mitgliedschaft

Im Anhang ist ein entsprechender Formularvordruck. Die Mitgliedschaft kann jederzeit beantragt werden. Zum Nachweiß der Professionalität und Kontinuität der Arbeit bitten wir um entsprechendes Presse- und Informationsmaterial.

Mitgliedsbeitag
- aktive Vollmtgliedschaft jährlich 200 €
- passive Mitgliedschaft jährlich 100 €

Der Verband kann seinen Aktivitäten und Tätigkeiten nur aus den Mitgliedsbeiträgen finanzieren.

Satzung und Aufnahmeantrag

Download Satzung [PDF]
Download Mitgliedsantrag [PDF]
Vorteile für Mitglieder

Vergünstigte Abo-Gebühr FundusNet http://www.fundusnet.com
20% Ermäßigung (36€/Jahr) für die Jahresmitgliedschaft bei FundusNET

20% Ermäßigung auf GEMA-Gebühren über Rahmenvertrag des Bundesverbands

Sonderkondtionen für Mietwagen bei Europcar
www.europcar.de

Vergünstigte Abo-Gebühr Kulturkurier http://www.kulturkurier.de
Classic Konto für nur 90 € pro Jahr (Statt 180 €)
keine Einrichungsgebühr bei Neuanmeldung (sonst 60 €).

25€ Vergünstigung für die Fortbildungsveranstaltungen des Verbandes

Kostenfreie Erstberatung
Vermittlung von Fachberatern
Insider Informationen zu aktuellsten Änderungen

Kostenfreier Zugang zu Online-Archiv und Forum: http://www.freie-theater-bayern-forum.de

Ermäßigte Gebühren für die Aufnahme ind Katalog der Gastspielförderung Freie Theater Bayern