Bremen

Landesverband Freie Darstellende Künste Bremen
 

Der Landesverband Freie Darstellende Künste Bremen (LafdK Bremen) wurde im Dezember 2014 gegründet. Momentan besteht der Verband aus 80 Mitgliedern. Er wird über Mitgliedsbeiträge finanziert und durch einen fünfköpfigen, ehrenamtlichen Vorstand vertreten.

Der Landesverband für darstellende Künste in Bremen arbeitet daran, die gemeinsamen Interessen darstellender freier Künstlerinnen und Künstler in Bremen zu fördern und zu vernetzen. Als deren Interessensvertretung setzt sich der Verband auch für die Verbesserung von Produktions- und Präsentationsbedingungen in Bremen ein.

Im Zentrum stehen Austausch und Vernetzung der Mitglieder die Stärkung der öffentlichen Wahrnehmung ihrer künstlerischen Arbeit. Auf kulturpolitischer Ebene setzt sich der Verband für eine grundsätzliche Neuordnung und Verbesserung der Arbeits- und Produktionsbedingungen im Land Bremen ein.

 

 

Logo NRW
Kontakt

Landesverband Freie Darstellende Künste Bremen e.V.
Schildstraße 21
28203 Bremen

Telefon: 0421 69 68 04 32

E-Mail: info@lafdk-bremen.de
www.lafdk-bremen.de

Vorstand:

Katrin Bretschneider
Berthold Stefan
Susan Keiper
Johann Pätzold
Tobias Pflug